Jobs für Instructional Designer

1.158 offene Stellenangebote für Instructional Designer

Top 3 Arbeitgeber mit den meisten Stellen als Instructional Designer

Jobs bei dmdrogerie markt GmbH Co. KG für Instructional Designer

dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
New

Ausbildung Drogist (w/m/d) 2024 in 06124 Halle (Saale)

Halle (Saale), Sachsen-Anhalt
3 wk. agoVollzeitMit BerufserfahrungAusbildungUnternehmen
dm-drogerie markt GmbH + Co. KG
New

Ausbildung Drogist (w/m/d) 2024 in 84347 Pfarrkirchen

Pfarrkirchen, Bayern
3 wk. agoVollzeitMit BerufserfahrungAusbildungUnternehmen

Jobs bei McDonald's Österreich für Instructional Designer

McDonald's Österreich
New

Lehre 2023

Marktgemeinde Hard, Vorarlberg
2 wk. agoVollzeitOhne ErfahrungFlexible ArbeitszeitenAusbildung
McDonald's Österreich
New

Lehre 2023

Telfs, Tirol
2 wk. agoVollzeitOhne ErfahrungFlexible ArbeitszeitenAusbildung

Jobs bei IU Internationale Hochschule GmbH für Instructional Designer

IU Internationale Hochschule GmbH
New

Karriereberater B2G (m/w/d)

Bremen, Bremen
2 days agoVollzeitNormalbeschäftigung
IU Internationale Hochschule
New

Duales Studium Soziale Arbeit (B.A.) - Montessori-Verein Dietzenbach e.V. M/W/D

Frankfurt am Main, Hessen
4 days agoVollzeitMit BerufserfahrungAusbildung

Welche Berufserfahrung brauchen Sie als Instructional Designer?

Anteil Voll- & Teilzeitstellen im Bereich Instructional Designer

Teilzeit als Instructional Designer arbeiten

Festanstellung als Instructional Designer finden

Häufig gestellte Fragen für deine Jobsuche als Instructional Designer

Was macht ein Instructional Designer?

Ein Instructional Designer entwickelt und implementiert Lehr- und Lernmaterialien, um Wissen effektiv und effizient zu vermitteln. Er nutzt pädagogische Theorien und Technologie, um das Lernen zu verbessern und zu personalisieren.

Welche Fähigkeiten und Qualifikationen werden für den Beruf des Instructional Designers benötigt?

Wichtige Fähigkeiten und Qualifikationen für den Beruf des Instructional Designers sind ein fundiertes Verständnis von Lerntheorien und -methoden, die Fähigkeit, komplexe Informationen verständlich aufzubereiten und eine gute Kommunikations- und Teamarbeit.

Welchen Bildungshintergrund benötigt man, um Instructional Designer zu werden?

Für den Beruf des Instructional Designers wird in der Regel ein Hochschulabschluss in Bereichen wie Pädagogik, Bildungstechnologie oder einem ähnlichen Fachbereich vorausgesetzt. Häufig wird auch Berufserfahrung in der Erstellung von Lernmaterialien oder im Unterrichten erwartet. Es ist ein Beruf, der Kreativität, technische Fähigkeiten und ein tieferes Verständnis für Lehrmethoden kombiniert.

Welche beruflichen Möglichkeiten gibt es für eine Karriere als Instructional Designer?

Als Instructional Designer können Sie in verschiedenen Bereichen wie E-Learning, Hochschulbildung, Unternehmensschulungen und mehr arbeiten. Sie können auch auf Führungspositionen hinarbeiten, wie z.B. als Leiter der Schulungsabteilung. Weiterhin können Sie sich auf bestimmte Bereiche spezialisieren, etwa auf die Erstellung interaktiver Lernmodule oder die Entwicklung von Bildungsprogrammen für bestimmte Branchen.

By continuing to browse this site you permit Joblift and its partners to place identification cookies on your browser and identify you for marketing.Opt-Out & Privacy Policy