Jobs als Heilerziehungspfleger

1.415 offene Stellenangebote als Heilerziehungspfleger

neu
Vollzeit
Sofort bewerbenneu
Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in oder Heilpädagog*in: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Wohnstätten und Begleitetes Wohnen in München
Augustinum gemeinnützige GmbHMünchen, Bayern
Vollzeit
Teilzeit
neu
Vollzeit
Alle 1.415 Jobs als Heilerziehungspfleger anzeigen

Job Profil – Heilerziehungspfleger

Den Menschen helfen – Das ist der Berufsalltag des Heilerziehungspflegers. Heilerziehungspfleger pflegen Menschen mit Behinderung. Sie sorgen dafür, dass die ihnen anvertrauten Menschen ihren Alltag bewältigen können, und versuchen eine weitestgehend selbstständige und selbstbestimmte Lebensweise zu ermöglichen. Sie helfen beim Kochen, der Körperpflege und allen möglichen anderen Aufgaben, die es im Alltag zu bewältigen gilt. Auch gemeinsame Ausflüge oder kreative Aktivitäten stehen auf dem Plan. Das Ziel von Heilerziehungspflegern ist es, die Lebensqualität ihrer Betreuten zu maximieren. Als Heilerziehungspfleger arbeitet man in Einrichtungen zur Betreuung von Menschen mit Behinderung. Mögliche Arbeitsplätze sind zum Beispiel Wohn- und Pflegeheime, Förderschulen, Kindergärten oder auch private Haushalte. Wer in diesem Beruf arbeiten möchte, sollte eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger abgeschlossen haben. Die Ausbildung dauert in der Regel etwa zwei bis drei Jahre und ist nicht einheitlich staatlich geregelt, sondern wird durch die jeweiligen Bundesländer und Institutionen bestimmt. Als Heilerziehungspfleger sollten Sie vor allem verantwortungsbewusst, einfühlsam und kommunikativ sein. Von Heilerziehungspflegern wird eine gute Planungs- und Organisationsfähigkeit erwartet.

Fähigkeiten als Heilerziehungspfleger

  • Soziale Wahrnehmung
  • Serviceorientierung
  • Sprechend
  • Aktives Zuhören
  • Leseverstehen

Aufgaben als Heilerziehungspfleger

  • Organisation, Planung und Priorisierung der Arbeit
  • Entscheidungen treffen und Probleme lösen
  • Relevantes Wissen aktualisieren und nutzen
  • Identifizieren von Objekten, Aktionen und Ereignissen
  • Kommunikation mit Vorgesetzten, Kollegen oder Untergebenen

Gehälter – Heilerziehungspfleger

Die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger wird in der Regel nicht vergütet. Nach der Ausbildung muss ein einjähriges Berufspraktikum absolviert werden. Die Höhe der Vergütung ist dabei vom anstellenden Unternehmen abhängig. Im Beruf verdient man als Heilerziehungspfleger dann durchschnittlich zwischen 2.423 und 3.333 Euro im Monat.
2.423 €
3.333 €
25%
50%
25%

Top 3 Arbeitgeber mit den meisten Stellen als Heilerziehungspfleger

Jobs bei Pluss Personalmanagement GmbH für Heilerziehungspfleger

Sofort bewerbenneu
Heilerziehungspfleger/in für die Personalvermittlung
pluss Personalmanagement GmbHGöttingen,
Vollzeit
Sofort bewerbenneu
Heilerziehungspfleger/in für die Personalvermittlung
pluss Personalmanagement GmbHKassel,
Vollzeit
Alle 541 Jobs bei Pluss Personalmanagement GmbH anzeigen

Jobs bei Akut Medizinische Personallogistik GmbH für Heilerziehungspfleger

neu
Teilzeit
neu
Teilzeit
Alle 80 Jobs bei Akut Medizinische Personallogistik GmbH anzeigen

Jobs bei Pluss Personalmanagement Buxtehude Gmbh für Heilerziehungspfleger

neu
Vollzeit
neu
Teilzeit
Alle 74 Jobs bei Pluss Personalmanagement Buxtehude Gmbh anzeigen

Festanstellung als Heilerziehungspfleger finden

Vollzeit
neu
Teilzeit
Alle 475 Festanstellungen als Heilerziehungspfleger anzeigen

Teilzeit als Heilerziehungspfleger arbeiten

Teilzeit
Teilzeit
Alle 609 Jobs in Teilzeit als Heilerziehungspfleger anzeigen
Joblift nutzt Cookies.Was sind Cookies?