Jobs für Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin

486 offene Stellenangebote für Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin

Wagner GmbH
New

Einrichtungsberater (m/w/d) im Außendienst

Friedberg, Bayern
3 wk. agoVollzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung
diewohnplaner GmbH kreatives Möbelhaus
New

Einrichtungsberater/in Wohnmöbel

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
1 wk. agoTeilzeitVollzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung
diewohnplaner GmbH
New

Verkäufer / Kundenberater als Einrichtungsberater/in (m/w/d)

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
3 wk. agoVollzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung

Top 3 Arbeitgeber mit den meisten Stellen als Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin

Jobs bei Mömax GmbH für Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin

mömax
New

Lehrling Einrichtungsberater (m/w/d)

Graz, Steiermark
3 wk. agoVollzeitMit BerufserfahrungBefristeter VertragWerkstudent
mömax
New

Verkäufer Möbel (m/w/d)

Eching, Bayern
3 wk. agoTeilzeitVollzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung

Jobs bei Braun Möbel Center GmbH für Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin

BRAUN Möbel-Center
New

Sachbearbeiter (m/w/d) für die Disposition (Schwerpunkt Bereich Küchen)

Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg
1 wk. agoVollzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung
BRAUN Möbel-Center
New

Fachberater (m/w/d) Küchen

Bad Dürrheim, Baden-Württemberg
2 wk. agoVollzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung

Jobs bei bad&heizung Maier GmbH für Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin

bad&heizung Maier GmbH
New

Badplaner / Innenarchitekt 4-Tage-Woche (m/w/d) in Waiblingen

Schorndorf, Baden-Württemberg
3 wk. agoTeilzeitHome Office möglichMit BerufserfahrungFestanstellungFlexible Arbeitszeiten
bad&heizung Maier GmbH
New

Vertriebsmitarbeiter als Badverkäufer / Badplaner (m/w/d) in Waiblingen

Schorndorf, Baden-Württemberg
3 wk. agoTeilzeitHome Office möglichMit BerufserfahrungFestanstellungFlexible Arbeitszeiten

Welche Berufserfahrung brauchen Sie als Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin?

Anteil Voll- & Teilzeitstellen im Bereich Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin

Teilzeit als Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin arbeiten

Festanstellung als Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin finden

EHRMANN Wohn- und Einrichtungs GmbH
New

Buyer/ Einkäufer für den Bereich Möbel (m/w/d)

Landau in der Pfalz, Rheinland-Pfalz
4 wk. agoVollzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung39K-58K/year

Häufig gestellte Fragen für deine Jobsuche als Einrichtungsberater, Einrichtungsberaterin

Wie viele offene Stellenangebote gibt es derzeit für Einrichtungsberater?

Zurzeit gibt es auf Joblift 486 offene Stellen für Einrichtungsberater.

Wie hoch ist das durchschnittliche Gehalt für einen Job als Einrichtungsberater?

Für Einrichtungsberater jobs liegt das durchschnittliche Gehalt bei 36,500 Euro. Zudem liegen die Gehälter für Einrichtungsberater zwischen 29,500 und 44,600 Euro.

Was macht ein Einrichtungsberater?

Ein Einrichtungsberater hilft Kunden dabei, ihre Wohn- oder Geschäftsräume optimal zu gestalten. Er berät in Bezug auf Farbschemata, Möbelauswahl, Beleuchtung und andere Designelemente, um einen funktionalen und ästhetisch ansprechenden Raum zu schaffen.

Welche Fähigkeiten und Qualifikationen werden für den Beruf des Einrichtungsberaters benötigt?

Die wichtigsten Fähigkeiten und Qualifikationen für den Beruf Einrichtungsberater sind ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Kreativität und ein fundiertes Wissen über Design- und Einrichtungsprinzipien.

Welchen Bildungshintergrund benötigt man, um Einrichtungsberater zu werden?

Für den Beruf des Einrichtungsberaters wird in der Regel eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Raumgestaltung oder Innenarchitektur vorausgesetzt. Alternativ kann auch ein Studium in einem relevanten Fachbereich hilfreich sein. Ein praktisches Gespür für Design und Ästhetik ist in diesem Beruf von großer Bedeutung.

Welche beruflichen Möglichkeiten gibt es für eine Karriere als Einrichtungsberater?

Als Einrichtungsberater kann man in Möbelhäusern, Einrichtungsgeschäften oder bei Innenarchitekturbüros arbeiten. Es besteht auch die Möglichkeit, sich selbstständig zu machen und Privatkunden sowie Unternehmen zu beraten. Mit zusätzlicher Qualifikation oder Erfahrung kann man auch Führungspositionen übernehmen oder als Dozent in diesem Fachgebiet arbeiten.