Pressebereich

Willkommen im Pressebereich von Joblift!

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen sowie zusätzliche Materialien, die Sie für Ihre journalistische Arbeit rund um Joblift verwenden können. Bei Fragen zu uns oder den Themen Jobsuche, Karriere und Startup kontaktieren Sie uns gerne. Wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, schreiben Sie uns einfach eine kurze Mail.

Pressemitteilungen

März 2017:

Jobpotenzial Drohnen: Chance für Akademiker, Risiko für Aushilfskräfte

Angesichts des Trendthemas Drohnen auf der CeBIT betrachtet Joblift das damit zusammenhängende Arbeitsmarktpotenzial

Stellenprofile werden vorrangig weiblich formuliert – auch in technischen Berufen wie der Softwareentwicklung

Joblift beleuchtet Merkmale in Stellenanzeigen, die eine Gleichstellung auf dem Arbeitsmarkt begünstigen

Februar 2017:

Chief Digital Officer – positiver Störfaktor im Auftrag der Digitalisierung?

Joblift entschlüsselt das noch vage Profil des CDO auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Beste Jobaussichten mit Java-Kenntnissen – TypeScript immer gefragter

Joblift legt die begehrtesten Programmiersprachen auf dem Arbeitsmarkt offen

Januar 2017:

Karriere in der Games-Branche: Nur 50 % der Anzeigen fordern ein Diplom

Joblift nimmt das Arbeitsmarktpotenzial der Spieleentwicklungsindustrie unter die Lupe

Genius statt Verkaufskraft, Fee statt Haushaltshilfe – Das versteckt sich hinter den gängigsten Jobtitel-Flosken

Joblift zeigt die Stellenbeschreibungen hinter ausgefallenen Berufsbezeichnungen auf

Internet of Things: Rund 60 % der Jobs konzentrieren sich in Industrie und IKT, in Großkonzernen und in Süddeutschland

Eine von Joblift erstellte Analyse eröffnet neue Blickwinkel auf den Tech-Trend IoT

Dezember 2016:

Der Stellenmarkt 2016: glänzende Aussichten – vor allem in Ausbildungsberufen der Pflege und Elektrotechnik

Joblift untersucht knapp acht Millionen Stellenanzeigen des vergangenen Jahres

Luft- und Raumfahrt: nach dem Job-Boom die Job-Bremse?

Infolge der angekündigten Umstrukturierung des Airbus-Konzerns betrachtet Joblift den Arbeitsmarkt der Luft- und Raumfahrtindustrie

November 2016:

Feelgood-Manager: vom Wohlfühl- zum Office Manager?

Joblift beleuchtet die Verbreitung und Entwicklung des Feelgood-Managements

Beschäftigungsmotor Klimaschutz? Nur 15 % der Green Jobs wachsen überdurchschnittlich

Im Rahmen von COP22 prüft Joblift den Arbeitsmarkt im Klima- und Umweltschutz

Oktober 2016:

Monopolisierung im Lebensmitteleinzelhandel: Vier Player bestimmen zwei Drittel des Stellenmarkts – bringt Amazon die Trendwende?

Joblift evaluiert die Zukunft des Arbeitsmarkts im Lebensmitteleinzelhandel

Stellenmarkt in der Sharing Economy wächst sechsmal langsamer als im Durchschnitt aller Branchen

Angesichts der unsicheren Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Sharing Economy untersucht Joblift den Arbeitsmarkt in diesem Bereich

September 2016:

Starke Zuwanderung sorgt für rund viermal mehr offene Stellen in der Flüchtlingshilfe, aber auch für mehr Kurzzeitverträge

Joblift beleuchtet die Stellenmarktentwicklung in der Flüchtlingshilfe seit Juni 2015

August 2016:

Trotz Automatisierung – Der Stellenmarkt in der Gesundheitsbranche wächst doppelt so stark wie im Durchschnitt aller Branchen

Joblift analysiert die Verteilung und das Wachstum von Jobs im Gesundheitswesen

Arbeitsmarkt 4.0 – Künstliche Intelligenz: zu 59 % Jobfresser, zu 3 % Jobmotor

Joblift untersucht den Stellenmarkt im Bereich künstliche Intelligenz und Robotik

Juli 2016:

Jobsharing: 15-mal mehr Stellenanzeigen innerhalb eines Jahres

Joblift untersucht das Angebot von geteilten Arbeitsplätzen auf dem deutschen Stellenmarkt

Hauptberuflich Pikachu entwickeln – Das sind die Top 3 Erfolgsfaktoren, um erfolgreich im Augmented Reality Bereich zu arbeiten

Die weltweite Aufregung um Pokémon Go veranlasst Joblift zu einer Analyse der Stellen mit Augmented Reality Bezug

Nur 0,02 % aller Jobanzeigen richten sich an ältere Bewerber – fast 38-mal so viele gegen sie

Joblift untersucht den Grad der Diskriminierung älterer Bewerber in Jobanzeigen

Nach Brexit: möglicherweise über 1.000 neue Stellen in Berliner Startups

Joblift evaluiert Effekte des britischen Referendums auf den Berliner Arbeitsmarkt

Juni 2016:

Von Maskottchendarsteller bis Greenkeeper: Das sind die Top 5 der kuriosesten Jobs in der Fußballbranche

Passend zur EM identifiziert Joblift ungewöhnliche Stellenprofile im Fußball

Mehr Bedarf an IT-Spezialisten und Ingenieuren in den neuen Automotive Geschäftsfeldern als in der gesamten Branche

Joblift untersucht den aktuellen und zukünftigen Arbeitsmarkt der Automobilindustrie

Mehr Nachfrage nach Work-Life-Balance im Süden – mehr Nachfrage nach Gehalt im Norden

Joblift erkennt unterschiedliche Motivationstreiber bei deutschen Arbeitnehmern

Pressekontakt

Für weitere Presseinformationen:

Julia Karlstetter
PR & Content Marketing Manager

Joblift GmbH
Leuschnerdamm 31
10999 Berlin
+49 (0)30 - 364284533
julia.karlstetter@joblift.de

Cookies
Joblift verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.