Jobs für Kindermädchen

123 offene Stellenangebote für Kindermädchen

Zahnarztpraxis Dr. Marisa Schippers
New

Kindermädchen/Haushälterin gesucht!

Willich, Nordrhein-Westfalen
2 wk. agoTeilzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung
Kinderhaus Nürnberg gGmbH
New

Kinderbetreuer*in

Nürnberg, Bayern
2 days agoVollzeitMit BerufserfahrungFestanstellungNormalbeschäftigung

Top 3 Arbeitgeber mit den meisten Stellen als Kindermädchen

Jobs bei Jobvalley für Kindermädchen

jobvalley
New

Studentenjob: Werkstudent Kinderbetreuung (m/w/d)

Rüsselsheim am Main, Hessen
1 wk. agoTeilzeitMit BerufserfahrungWerkstudent
jobvalley
New

Studentenjob: Werkstudent Kinderbetreuung (m/w/d) gesucht!

Frankfurt am Main, Hessen
1 wk. agoTeilzeitMit BerufserfahrungWerkstudent

Jobs bei AWO Lifebalance GmbH für Kindermädchen

awo lifebalance GmbH
New

Kinderbetreuer*in (m/w/d)

Ratingen, Brandenburg
2 wk. agoTeilzeitMit BerufserfahrungKinder- und FamilienhilfeMinijob
awo lifebalance GmbH
New

Erzieher*in, Kinderbetreuer*in (m/w/d)

Berlin, Berlin
2 wk. agoTeilzeitMit BerufserfahrungMinijob

Jobs bei Unforgettable People&Event GmbH für Kindermädchen

Unforgettable People & Event GmbH
New

UEFA JOB! Kinderbetreuung gesucht zur EM

Dortmund, Nordrhein-Westfalen
1 wk. agoTeilzeitLangjährige ErfahrungFlexible ArbeitszeitenNormalbeschäftigung
Unforgettable People & Event GmbH
New

UEFA JOB! Kinderbetreuung gesucht zur EM

Stuttgart, Baden-Württemberg
1 wk. agoTeilzeitLangjährige ErfahrungFlexible ArbeitszeitenNormalbeschäftigung

Welche Berufserfahrung brauchen Sie als Kindermädchen?

Anteil Voll- & Teilzeitstellen im Bereich Kindermädchen

Teilzeit als Kindermädchen arbeiten

BBW Berufsbildungswerk Hamburg GmbH
New

Kinderbetreuer (m/w/d) Teilzeit

Hamburg, Hamburg
2 days agoTeilzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung
Gemeinde Oberkrämer
New

Kinderbetreuer/in

Bärenklau, Brandenburg
2 days agoTeilzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung

Festanstellung als Kindermädchen finden

Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtungen Jochen Sprenger GmbH
New

Kinderbetreuer / Kinderpfleger (m/w/d)

Oranienburg, Brandenburg
20 hr. agoVollzeitMit BerufserfahrungNormalbeschäftigung
Internationaler Bund (IB) Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.
New

Kinderbetreuer * Kinderbetreuerin in der Unterbringungseinrichtung

München, Bayern
6 days agoVollzeitMit BerufserfahrungKlasse B oder BE (PKW)FestanstellungFlexible Arbeitszeiten

Häufig gestellte Fragen für deine Jobsuche als Kindermädchen

Wie viele offene Stellenangebote gibt es derzeit für Kindermädchen?

Zurzeit gibt es auf Joblift 123 offene Stellen für Kindermädchen.

Wie hoch ist das durchschnittliche Gehalt für einen Job als Kindermädchen?

Für Kindermädchen jobs liegt das durchschnittliche Gehalt bei 39,100 Euro. Zudem liegen die Gehälter für Kindermädchen zwischen 33,400 und 46,700 Euro.

Was macht ein Kindermädchen?

Ein Kindermädchen kümmert sich um Kinder, meistens in deren Zuhause, indem es für sie sorgt, mit ihnen spielt und sie bei Bedarf auch zu Aktivitäten begleitet. Es trägt auch zur Erziehung bei, indem es den Kindern grundlegende Fähigkeiten beibringt und sie bei ihrer Entwicklung unterstützt.

Welche Fähigkeiten und Qualifikationen werden für den Beruf als Kindermädchen benötigt?

Die wichtigsten Fähigkeiten und Qualifikationen für den Beruf als Kindermädchen sind Verantwortungsbewusstsein, Geduld und liebevoller Umgang mit Kindern.

Was für einen Bildungshintergrund benötigt man, um Kindermädchen zu werden?

Für den Beruf des Kindermädchens wird in der Regel kein spezifischer schulischer Abschluss vorausgesetzt. Allerdings sind Erfahrungen in der Kinderbetreuung und eventuell eine Ausbildung als Kinderpflegerin oder Erzieherin sehr vorteilhaft. Weiterhin sind persönliche Qualitäten wie Verantwortungsbewusstsein, Geduld und Einfühlungsvermögen entscheidend für diesen Beruf.

Welche beruflichen Möglichkeiten gibt es für eine Karriere als Kindermädchen?

Als Kindermädchen kann man sich auf verschiedene Altersgruppen oder besondere Bedürfnisse spezialisieren, zum Beispiel für Kinder mit Behinderungen. Eine weitere Möglichkeit ist die Weiterbildung zur Tagesmutter, um selbstständig in den eigenen Räumlichkeiten Kinder zu betreuen. Mit zusätzlicher pädagogischer Ausbildung kann man auch in Einrichtungen wie Kindertagesstätten oder Grundschulen arbeiten.