Business Analyst in Hamburg:333 Suchergebnisse

23
...
12
Neue Jobs in Hamburg für Business Analyst als E-Mail erhalten
nichts verpassenimmer aktuellbeste Auswahl

Als Business Analyst in Hamburg erfolgreich arbeiten

Hamburg: Die Heimat vieler größerer und kleinerer Unternehmen. Als Business Analyst sind Sie gleichzeitig Prozessmanager, Koordinator und Vermittler zwischen der Business- und IT-Welt. Gerade in einer großen Stadt wie Hamburg macht eine solche Arbeit besonders viel Freude, denn nicht nur die Stellenvielfalt ist groß, sondern auch die Freizeitangebote.

ERGO, Berenberg, die Otto GmbH, Collins, bonprix, CASAMUNDO, CONLEYS oder auch ABOUT YOU sind mögliche Arbeitgeber, die ihren Sitz in der Hansestadt haben. Diese vielfältige Mischung an Unternehmen, die aus unterschiedlichen Branchen kommen, bietet Ihnen die Chance genau den Job zu finden, der auch zu Ihnen passt. Weitere spannende Positionen finden Sie zum Beispiel auch als Data Analyst oder Data Scientist.

Im Schnitt verdienen Sie in Hamburg 4.230 Euro monatlich – der deutschlandweite Durchschnitt liegt bei 3.650 Euro im Monat. Ihr Einkommen wäre in Hamburg also überdurchschnittlich gut.

Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem die Untersuchung von Daten aus Webanalysen, Kundenverhalten, Marketing und Sales, Margen und Kosten. Diese Informationen bereiten Sie dann auf, um Sie anschließend zu präsentieren. Das Erstellen von Reports geht damit einher. Dadurch schaffen Sie Transparenz in Bezug auf die Margen-, Umsatz- und Ergebnisentwicklung.

Das Tor zur Welt – so wird die Hamburger Hafenstadt auch gerne genannt. Warum sollte Hamburg Ihnen nicht auch Türen bei der Karriere eröffnen? Zusätzlich bietet Ihnen die Hansestadt auch viele Möglichkeiten: In den Deichtorhallen oder dem Museum für Kunst und Gewerbe können Sie kulturell etwas erleben. Auf der Alster können Sie zum Beispiel Segeln lernen und sich so fit halten. Der Hafen, Michel, die Elbe oder die Alster sind einige der spannenden Ausflugsziele.

Als Business Analyst in Hamburg erfolgreich arbeiten

Hamburg: Die Heimat vieler größerer und kleinerer Unternehmen. Als Business Analyst sind Sie gleichzeitig Prozessmanager, Koordinator und Vermittler zwischen der Business- und IT-Welt. Gerade in einer großen Stadt wie Hamburg macht eine solche Arbeit besonders viel Freude, denn nicht nur die Stellenvielfalt ist groß, sondern auch die Freizeitangebote.

ERGO, Berenberg, die Otto GmbH, Collins, bonprix, CASAMUNDO, CONLEYS oder auch ABOUT YOU sind mögliche Arbeitgeber, die ihren Sitz in der Hansestadt haben. Diese vielfältige Mischung an Unternehmen, die aus unterschiedlichen Branchen kommen, bietet Ihnen die Chance genau den Job zu finden, der auch zu Ihnen passt. Weitere spannende Positionen finden Sie zum Beispiel auch als Data Analyst oder Data Scientist.

Im Schnitt verdienen Sie in Hamburg 4.230 Euro monatlich – der deutschlandweite Durchschnitt liegt bei 3.650 Euro im Monat. Ihr Einkommen wäre in Hamburg also überdurchschnittlich gut.

Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem die Untersuchung von Daten aus Webanalysen, Kundenverhalten, Marketing und Sales, Margen und Kosten. Diese Informationen bereiten Sie dann auf, um Sie anschließend zu präsentieren. Das Erstellen von Reports geht damit einher. Dadurch schaffen Sie Transparenz in Bezug auf die Margen-, Umsatz- und Ergebnisentwicklung.

Das Tor zur Welt – so wird die Hamburger Hafenstadt auch gerne genannt. Warum sollte Hamburg Ihnen nicht auch Türen bei der Karriere eröffnen? Zusätzlich bietet Ihnen die Hansestadt auch viele Möglichkeiten: In den Deichtorhallen oder dem Museum für Kunst und Gewerbe können Sie kulturell etwas erleben. Auf der Alster können Sie zum Beispiel Segeln lernen und sich so fit halten. Der Hafen, Michel, die Elbe oder die Alster sind einige der spannenden Ausflugsziele.

Cookies
Joblift verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.