Suchergebnisse (10)

Neue Jobs in Hamburg für Augenoptiker als E-Mail erhalten
nichts verpassenimmer aktuellbeste Auswahl

Als Augenoptiker in Hamburg eine Stelle antreten

Als Augenoptiker sind Sie dafür verantwortlich, Menschen mit einer entsprechenden Sehhilfe oder auch einer Sonnenbrille auszustatten. Beratung, Verkauf und Reparatur sind Ihre Kernaufgaben. In der schönen Hansestadt Hamburg gibt es eine Vielzahl von Optikern, die Ihre Unterstützung brauchen.

Mögliche Arbeitgeber in Hamburg sind unter anderem Fielmann, Optiker Bode, Heinrich Stehr Optiker, Campbell, die Asklepios Kliniken, eyes and more, EuroEyes oder auch Brillen Joseph. In der Hansestadt gibt es vielfältige Möglichkeiten. Sie können in einem kleinen Familienunternehmen oder auch in einer größeren Kette eine Stelle antreten.

Wenn Sie einen Job als Augenoptiker antreten wollen, brauchen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung. Hilfreich zum erfolgreichen Bestehen einer solchen Ausbildung sind mathematische Kenntnisse, Einfühlungsvermögen, eine handwerkliche Begabung und eine organisierte Arbeitsweise.

Als Augenoptiker haben Sie unterschiedliche Aufgaben. Darunter fällt zum Beispiel das Ausführen eines Sehtestes, die Vermessung der Augenabstände und die Beratung bei der Wahl einer Sehhilfe. Ebenso gehören das Einsetzen der Gläser und die Reparatur von Gestellen zu Ihren Tätigkeiten.

Die Hansestadt Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Viele Unternehmen haben sich hier angesiedelt. Die Stellenvielfalt ist dementsprechend hoch. Doch nicht nur im Arbeitsalltag hat die Hansestadt Ihnen einiges zu bieten. Denn Hamburg kombiniert Großstadt, mit familienfreundlichen Elbvororten. Kaffee trinken an der Alster, shoppen in der Mönckebergstraße, entspannen am Elbstrand oder aber feiern auf der Reeperbahn – in Hamburg können Sie einiges erleben. Weitere spannende Positionen in Hamburg gibt es zum Beispiel auch für Apotheker.

Als Augenoptiker in Hamburg eine Stelle antreten

Als Augenoptiker sind Sie dafür verantwortlich, Menschen mit einer entsprechenden Sehhilfe oder auch einer Sonnenbrille auszustatten. Beratung, Verkauf und Reparatur sind Ihre Kernaufgaben. In der schönen Hansestadt Hamburg gibt es eine Vielzahl von Optikern, die Ihre Unterstützung brauchen.

Mögliche Arbeitgeber in Hamburg sind unter anderem Fielmann, Optiker Bode, Heinrich Stehr Optiker, Campbell, die Asklepios Kliniken, eyes and more, EuroEyes oder auch Brillen Joseph. In der Hansestadt gibt es vielfältige Möglichkeiten. Sie können in einem kleinen Familienunternehmen oder auch in einer größeren Kette eine Stelle antreten.

Wenn Sie einen Job als Augenoptiker antreten wollen, brauchen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung. Hilfreich zum erfolgreichen Bestehen einer solchen Ausbildung sind mathematische Kenntnisse, Einfühlungsvermögen, eine handwerkliche Begabung und eine organisierte Arbeitsweise.

Als Augenoptiker haben Sie unterschiedliche Aufgaben. Darunter fällt zum Beispiel das Ausführen eines Sehtestes, die Vermessung der Augenabstände und die Beratung bei der Wahl einer Sehhilfe. Ebenso gehören das Einsetzen der Gläser und die Reparatur von Gestellen zu Ihren Tätigkeiten.

Die Hansestadt Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Viele Unternehmen haben sich hier angesiedelt. Die Stellenvielfalt ist dementsprechend hoch. Doch nicht nur im Arbeitsalltag hat die Hansestadt Ihnen einiges zu bieten. Denn Hamburg kombiniert Großstadt, mit familienfreundlichen Elbvororten. Kaffee trinken an der Alster, shoppen in der Mönckebergstraße, entspannen am Elbstrand oder aber feiern auf der Reeperbahn – in Hamburg können Sie einiges erleben. Weitere spannende Positionen in Hamburg gibt es zum Beispiel auch für Apotheker.

Cookies
Joblift verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.