Wir konnten leider keine Angebote zu Ihrer Suche in Berlin für Roomboy finden. Versuchen Sie es doch noch einmal mit einer neuen Suche.

Such-Tipps:

  • Prüfen Sie Ihre Eingabe auf mögliche Tippfehler
  • Versuchen Sie es mit einem einzelnen Wort
  • Versuchen Sie es mit einem weniger spezifischen Begriff
  • Heben Sie gegebenenfalls einen ausgewählten Filter auf
  • Sie können Ihre Suche später jederzeit verfeinern

Als Roomboy in Berlin tätig werden

In der vielfältigen Hauptstadt gibt es zahlreiche Hotels. Dies liegt vor allem an den Pendlern, Touristen und Großunternehmen, die in Hotels zu Meetings oder Konferenzen laden. Dementsprechend groß ist auch die Auswahl, wenn Sie auf der Suche nach einer Stelle als Roomboy in Berlin sind.

Einige der möglichen Arbeitgeber in Berlin sind zum Beispiel das Hotel Klassik, die Gorki Apartments, das Hotel Apartmenthaus Zarenhof, das Myer’s Hotel oder auch das Cityhotel am Gendarmenmarkt.

Als Roomboy bzw. die weibliche Berufsbezeichnung Zimmermädchen sind Sie verantwortlich für die Reinigung der Zimmer. Handtücher werden ausgetauscht, die Betten gemacht, Müll entfernt und das Bad bzw. das Zimmer gesäubert. Diese Tätigkeiten werden dann ausgeführt, wenn der Gast nicht auf dem Zimmer ist, so dass er in Ruhe seinen Aufenthalt genießen kann.

Entscheidend für die Vergütung als Roomboy oder Zimmermädchen ist die Qualifikation. Mit gesammelter Berufserfahrung besteht zum Beispiel die Option, sich um die Verpflegung von so genannten VIP-Gästen zu kümmern. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mit verschiedenen Aus- und Weiterbildungen andere Berufe in der Hotellerie auszuüben, wie zum Beispiel den des Hotelkaufmanns bzw. der Hotelkauffrau. Um eine Stelle als Roomboy anzutreten, könnten Sie zuvor eine Ausbildung als Hotelfachmann/-frau abgeschlossen haben.

Berlin bietet Ihnen nicht nur während der Arbeitszeit einen spannenden Alltag. Auch in der Freizeit können Sie in der aufregenden Hauptstadt viel unternehmen: von ausgedehnten Museumsbesuchen bis hin zu durchtanzten Nächten ist alles möglich.

Joblift nutzt Cookies.Was sind Cookies?