Suchergebnisse(310)

23
...
11
Neue Jobs in Berlin für PHP als E-Mail erhalten
nichts verpassenimmer aktuellbeste Auswahl

Als PHP Entwickler in Berlin arbeiten

PHP ist eine Skriptsprache, die eine an C und Perl angelehnte Syntax hat. Ende 2015 haben 82% aller Websites PHP als serverseitige Programmiersprache verwendet. Somit ist dies auch die am häufigsten verwendete Programmiersprache zum Erstellen von Internetseiten. Vor allem durch die breite Datenbankunterstützung, die Internet-Protokolleinbindung und die Verfügbarkeit zahlreicher Funktionsbibliotheken zeichnet sich PHP aus.

Im Durchschnitt verdienen Sie als PHP Software-Entwickler am Anfang Ihrer Karriere 36.000 - 43.000 Euro jährlich. Mit einer Berufserfahrung von 6 - 9 Jahren liegt das durchschnittliche Gehalt dann bei 48.500 - 59.000 Euro im Jahr – mit zunehmender Erfahrung steigt das Gehalt im Schnitt auf 58.500 Euro an.

Mögliche Arbeitgeber in Berlin sind zum Beispiel Flaconi, flyeralarm, Babbel, 1&1, SPWARWELT, myToys.de, A&O Hotels and Hostels, idealo oder auch die Notebooksbilliger.de AG. Doch auch viele weitere Unternehmen haben in der Hauptstadt ihren Sitz. Hinzu kommt, dass Berlin die europäische Hauptstadt der Start-Ups ist. So haben Sie die Möglichkeit als PHP Developer von Anfang an beim Aufbau einer Seite mitzuwirken.

Als PHP Developer ist es Ihre Aufgabe in der Programmiersprache PHP entweder im Front- oder Backend zu arbeiten. Bei der Arbeit im Frontend liegt ihr Fokus auf der Gestaltung der Features, also dem, was der User später als Website wahrnimmt. Im Backend programmieren Sie die einzelnen Funktionen und Features und bauen das Grundgerüst der Seite auf.

In der dynamischen Hauptstadt sitzen mehr als 170.000 Unternehmen (Stand 2013). Dementsprechend groß ist die Stellenauswahl. Bei mehr als 3,5 Millionen Einwohnern entsteht auch eine kulturelle Vielfalt – in Ihrer Freizeit haben Sie die Qual der Wahl: Ausgedehnte Shoppingtour? Sightseeing? Von der Gastronomie ganz zu schweigen. Von Imbissen die Currywurst und Champagner servieren, bis hin zum Szenerestaurant, das nur Germknödel verkauft, ist alles dabei.

Als PHP Entwickler in Berlin arbeiten

PHP ist eine Skriptsprache, die eine an C und Perl angelehnte Syntax hat. Ende 2015 haben 82% aller Websites PHP als serverseitige Programmiersprache verwendet. Somit ist dies auch die am häufigsten verwendete Programmiersprache zum Erstellen von Internetseiten. Vor allem durch die breite Datenbankunterstützung, die Internet-Protokolleinbindung und die Verfügbarkeit zahlreicher Funktionsbibliotheken zeichnet sich PHP aus.

Im Durchschnitt verdienen Sie als PHP Software-Entwickler am Anfang Ihrer Karriere 36.000 - 43.000 Euro jährlich. Mit einer Berufserfahrung von 6 - 9 Jahren liegt das durchschnittliche Gehalt dann bei 48.500 - 59.000 Euro im Jahr – mit zunehmender Erfahrung steigt das Gehalt im Schnitt auf 58.500 Euro an.

Mögliche Arbeitgeber in Berlin sind zum Beispiel Flaconi, flyeralarm, Babbel, 1&1, SPWARWELT, myToys.de, A&O Hotels and Hostels, idealo oder auch die Notebooksbilliger.de AG. Doch auch viele weitere Unternehmen haben in der Hauptstadt ihren Sitz. Hinzu kommt, dass Berlin die europäische Hauptstadt der Start-Ups ist. So haben Sie die Möglichkeit als PHP Developer von Anfang an beim Aufbau einer Seite mitzuwirken.

Als PHP Developer ist es Ihre Aufgabe in der Programmiersprache PHP entweder im Front- oder Backend zu arbeiten. Bei der Arbeit im Frontend liegt ihr Fokus auf der Gestaltung der Features, also dem, was der User später als Website wahrnimmt. Im Backend programmieren Sie die einzelnen Funktionen und Features und bauen das Grundgerüst der Seite auf.

In der dynamischen Hauptstadt sitzen mehr als 170.000 Unternehmen (Stand 2013). Dementsprechend groß ist die Stellenauswahl. Bei mehr als 3,5 Millionen Einwohnern entsteht auch eine kulturelle Vielfalt – in Ihrer Freizeit haben Sie die Qual der Wahl: Ausgedehnte Shoppingtour? Sightseeing? Von der Gastronomie ganz zu schweigen. Von Imbissen die Currywurst und Champagner servieren, bis hin zum Szenerestaurant, das nur Germknödel verkauft, ist alles dabei.

Cookies
Joblift verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.