Suchergebnisse (32)

2
Neue Jobs in Berlin für Küchenmeister als E-Mail erhalten
nichts verpassenimmer aktuellbeste Auswahl

Als Küchenmeister in Berlin tätig werden

Sie suchen nach einer passenden Stelle als Küchenmeister? In der deutschen Hauptstadt Berlin finden Sie mit Sicherheit den richtigen Job als Küchenmeister. Dank mehr als 3,5 Millionen Einwohnern und einer Vielzahl von Touristen, ist die gastronomische Vielfalt in Berlin sehr groß.

In Berlin können Sie als Küchenchef in den verschiedensten Restaurants und auch Hotels arbeiten. Darunter sind zum Beispiel das nhow Musikhotel, das Kempinski oder auch das Restaurant Lutter & Wegner. Es gibt allerdings noch viele weitere offene Jobs für Küchenmeister in Berlin.

Rund 3.500 Euro verdienen Sie im Durchschnitt als Küchenmeister, wenn Sie in Berlin in dieser Position arbeiten, liegen Sie in der Regel mit Ihrem Einkommen genau im Durchschnitt.

Zumeist starten Sie Ihre Karriere als Küchenhilfe beziehungsweise Koch. Mit Weiterbildungen und Beförderungen können Sie dann auftsteigen und als Küchenmeister arbeiten. Voraussetzung für diese Position ist also eine Ausbildung zum Koch.

Der Einkauf, die Organisation von Angeboten, die Koordination von Mitarbeitern sowie die Kontrolle jeglicher Qualitätsansprüche gehören zu den Aufgaben eines Küchenmeisters. Sie tragen als Küchenmeister also viel Verantwortung und müssen gut organisiert sein. In Berlin haben Sie die Möglichkeit, unter den verschiedensten Stellenausschreibungen den perfekten Job als Küchenchef zu finden.

Als Küchenmeister in Berlin tätig werden

Sie suchen nach einer passenden Stelle als Küchenmeister? In der deutschen Hauptstadt Berlin finden Sie mit Sicherheit den richtigen Job als Küchenmeister. Dank mehr als 3,5 Millionen Einwohnern und einer Vielzahl von Touristen, ist die gastronomische Vielfalt in Berlin sehr groß.

In Berlin können Sie als Küchenchef in den verschiedensten Restaurants und auch Hotels arbeiten. Darunter sind zum Beispiel das nhow Musikhotel, das Kempinski oder auch das Restaurant Lutter & Wegner. Es gibt allerdings noch viele weitere offene Jobs für Küchenmeister in Berlin.

Rund 3.500 Euro verdienen Sie im Durchschnitt als Küchenmeister, wenn Sie in Berlin in dieser Position arbeiten, liegen Sie in der Regel mit Ihrem Einkommen genau im Durchschnitt.

Zumeist starten Sie Ihre Karriere als Küchenhilfe beziehungsweise Koch. Mit Weiterbildungen und Beförderungen können Sie dann auftsteigen und als Küchenmeister arbeiten. Voraussetzung für diese Position ist also eine Ausbildung zum Koch.

Der Einkauf, die Organisation von Angeboten, die Koordination von Mitarbeitern sowie die Kontrolle jeglicher Qualitätsansprüche gehören zu den Aufgaben eines Küchenmeisters. Sie tragen als Küchenmeister also viel Verantwortung und müssen gut organisiert sein. In Berlin haben Sie die Möglichkeit, unter den verschiedensten Stellenausschreibungen den perfekten Job als Küchenchef zu finden.

Cookies
Joblift verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.