Suchergebnisse (135)

Neue Jobs in Berlin für Assistent der Geschäftsführung als E-Mail erhalten
nichts verpassenimmer aktuellbeste Auswahl

Als Assistent der Geschäftsführung in Berlin arbeiten

In Berlin sind viele große und auch kleine Unternehmen ansässig, die Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben benötigen. Als Assistent/-in der Geschäftsführung nehmen Sie dabei eine tragende Rolle ein. Besonders in einem Startup haben Sie die Chance, beim Aufbau einer erfolgreichen Geschäftsidee mitzuwirken.

Mögliche Arbeitgeber in der facettenreichen Hauptstadt sind unter anderem medneo, DESIGNERDOCK, Manpower, Labor 28, Apardo, Blutsgeschwister, Uber, LieferFactory, expondo, ProSieben Sat.1, ALBA, Zalando, Vodafone und Number26. Berlin gilt auch als der europäische Hot-Spot für Startup-Unternehmen, aus diesem Grund haben Sie dort auch die Möglichkeit, den Aufbau eines Unternehmens von Anfang an zu begleiten.

Als Assistent/-in der Geschäftsführung sind Sie dafür verantwortlich, die Geschäftsführung im Tagesgeschehen zu unterstützen. Dazu gehört unter anderem die Terminplanung und die Koordination verschiedener Abläufe, wie zum Beispiel Meetings oder auch Sitzungen. Außerdem sind Sie zuständig für die Erstellung von Verträgen und Angeboten. Aber auch der Kontakt mit Kunden, Partnern oder Lieferanten ist Teil Ihrer Tätigkeit. Intern haben Sie Kontakt mit unterschiedlichsten Bereichen und Funktionen, vom Leiter Marketing bis hin zum Einkäufer.

Als Assistenz sollten Sie eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen haben. Aber auch einige persönliche Eigenschaften sind für eine erfolgreiche Arbeit als Assistent der Geschäftsführung unerlässlich. Dazu gehört Zuverlässigkeit, aber auch Diskretion und ein gewisses Kommunikationsgeschick.

In der deutschen Hauptstadt ist nicht nur das Stellenangebot vielfältig. Auch an Ihren Feierabenden und Wochenenden wird Ihnen sicher nicht langweilig werden. Ein buntes Kultur- und Sportangebot bietet Ihnen abwechslungsreiche Freizeitgestaltungsmöglichkeiten.

Als Assistent der Geschäftsführung in Berlin arbeiten

In Berlin sind viele große und auch kleine Unternehmen ansässig, die Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben benötigen. Als Assistent/-in der Geschäftsführung nehmen Sie dabei eine tragende Rolle ein. Besonders in einem Startup haben Sie die Chance, beim Aufbau einer erfolgreichen Geschäftsidee mitzuwirken.

Mögliche Arbeitgeber in der facettenreichen Hauptstadt sind unter anderem medneo, DESIGNERDOCK, Manpower, Labor 28, Apardo, Blutsgeschwister, Uber, LieferFactory, expondo, ProSieben Sat.1, ALBA, Zalando, Vodafone und Number26. Berlin gilt auch als der europäische Hot-Spot für Startup-Unternehmen, aus diesem Grund haben Sie dort auch die Möglichkeit, den Aufbau eines Unternehmens von Anfang an zu begleiten.

Als Assistent/-in der Geschäftsführung sind Sie dafür verantwortlich, die Geschäftsführung im Tagesgeschehen zu unterstützen. Dazu gehört unter anderem die Terminplanung und die Koordination verschiedener Abläufe, wie zum Beispiel Meetings oder auch Sitzungen. Außerdem sind Sie zuständig für die Erstellung von Verträgen und Angeboten. Aber auch der Kontakt mit Kunden, Partnern oder Lieferanten ist Teil Ihrer Tätigkeit. Intern haben Sie Kontakt mit unterschiedlichsten Bereichen und Funktionen, vom Leiter Marketing bis hin zum Einkäufer.

Als Assistenz sollten Sie eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen haben. Aber auch einige persönliche Eigenschaften sind für eine erfolgreiche Arbeit als Assistent der Geschäftsführung unerlässlich. Dazu gehört Zuverlässigkeit, aber auch Diskretion und ein gewisses Kommunikationsgeschick.

In der deutschen Hauptstadt ist nicht nur das Stellenangebot vielfältig. Auch an Ihren Feierabenden und Wochenenden wird Ihnen sicher nicht langweilig werden. Ein buntes Kultur- und Sportangebot bietet Ihnen abwechslungsreiche Freizeitgestaltungsmöglichkeiten.

Cookies
Joblift verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.