Zurück zu den Ergebnissen
Bundesanstalt für ImmobilienaufgabenSachsen

Mitarbeiter (w/m/d) in der Darlehensverwaltung (Kz. 11.47) (Bankkaufmann/-frau)

vor 5 MonatenTeilzeitVollzeit
BeschäftigungsartFestanstellungTätigkeitsfeldBusiness
Jobbeschreibung

In der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Direktion Dortmund -
ist in der Hauptstelle Verwaltungsaufgaben in der Abteilung „Mietwohnungsbaudarlehensverwaltung, Sondereinrichtungen“ am Dienstort Osnabrück zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgender Arbeitsplatz unbefristet zu besetzen:
Mitarbeiter (w/m/d) in der Darlehensverwaltung (Kennziffer 11.47) - E 6 TVöD Bund

Aufgaben

  • Verwaltung von Darlehensverträgen des Bundes
  • Anwendung der vertraglichen Bestimmungen bei Fremdvermietung, Berechnung von Fremdmieterzuschlägen
  • Abschließende Bearbeitung der Darlehensvorgängen nach planmäßiger Beendigung des Darlehensvertrages
  • Pflege der Darlehenskonten, Fertigen von Kassenanordnungen
  • Berechnung, Anforderung, Prüfung und Versand von Zins- und Tilgungsplänen
  • Überwachung von Zahlungseingängen
  • Vorbereitung von grundbuchlichen Vorgängen, z.B. Fertigung von Löschungsbewilligungen
  • Mitarbeit im Servicebereich, insbesondere Postein- und -ausgang, Materialverwaltung, Telefon-dienst
  • Erledigung von kurzen Dienstgängen

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bankkaufmann (w/m/d), Sparkassenkaufmann (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der IT-Standardanwendungen (MS Office Produkte) und der Nutzung des Internets
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Gewissenhafte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Belastbarkeit auch bei hohem Arbeitsanfall
  • Sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit (sichere und verständliche Ausdrucksweise in Schrift und Wort)
  • Teamfähigkeit, Kundenorientierung und Servicebewusstsein
  • Führerschein Klasse B sowie Bereitschaft zum selbstständigen Führen von Dienstfahrzeugen

Die Bundesanstalt unterstützt neue Beschäftigte bei der Suche nach angemessenem und bezahlbarem Wohnraum in Dienstortnähe durch Wohnungsangebote im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes.
Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem BGleiG, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des SGB IX vorrangig berücksichtigt. Daher sind Bewerbungen dieser Personengruppen besonders erwünscht.
Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.
Die Einstellung erfolgt unbefristet unter Eingruppierung in die Entgeltgruppe 6 TVöD (Bund).
Als Ansprechpartner stehen aus fachlicher Sicht Herr Wolf (Tel.: 0541/[Klicke weiter um dich zu bewerben]) und aus personal-rechtlicher Sicht Frau Peters (Tel. 0251/[Klicke weiter um dich zu bewerben]) zur Verfügung.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, die eine lückenlose Darstellung des Werdegangs belegen (z. B. Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse), richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail in einem pdf-Dokument (max. 15 MB) bis zum 15.03.2020 unter Angabe der Kennziffer 11.47 an:
[Klicke weiter um dich zu bewerben]
Postalische Bewerbungen richten Sie bitte an die:

Direktion Dortmund

Hauptstelle Organisation Personal

Hohenzollernring 48

48145 Münster

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
3.0POWERED BYkununu
Jetzt auf diesen Job bewerben
Erhalten Sie Stellenangebote vor allen Anderen! Erstellen Sie einen Job Agenten für Sachsen