Zurück zu den Ergebnissen
hagebaucentrum Bolay GmbH & Co. KGRutesheim

Ausbildung zum Berufskraftfahrer (m/w/d) (Berufskraftfahrer/in)

vor 9 MonatenVollzeit
SenioritätBerufsausbildungTätigkeitsfeldLogistik
Jobbeschreibung

Wir sind ein hundertprozentiges Familienunternehmen schon über 60 Jahre. Unser volles Engagement dient dem Erfolg der Firma und damit dem Wohl unserer Mitarbeiter.
"Wir verwirklichen Lebens(t)räume!"
DARUM SOLLTEN SIE SICH BEI UNS BEWERBEN:
Weil Sie geregelte Arbeitszeiten haben und jeden Abend zu Hause sein werden!
Weil Sie bei uns verschiedene LKWs (Actros, aktuelle Generation, 2545, 2551, 2553, Pritsche, Kipper, Ladekran) mit gehobenen Ausstattungen (Navi, Kühlschrank, Zusatzbeleuchtung und vielem mehr) fahren lernen!
Weil wir ein Familienunternehmen sind, in dem Sie nicht nur eine Nummer sind!
Weil wir uns um Ihr Outfit kümmern! Sie erhalten von uns die komplette Arbeitskleidung!
Weil Sie jeden Morgen gerne zur Arbeit kommen werden!
Weil wir unsere Auszubildenden bei Weiterbildungen und Seminaren unterstützen!
Weil Sie bei uns stetig weiter gefördert werden mit internen Azubi-Schulungen und verschiedenen Azubi-Projekten!
Weil Sie der Nachtisch in unserem Liefermenü sind und somit unsere Kunden zu Fans machen werden!
Als Berufskraftfahrer bei uns transportieren Sie Baumaterialien und Heimwerkerprodukte im süddeutschen Raum. Sie tragen die Verantwortung dafür, dass Güter nicht nur pünktlich, sondern auch unbeschadet an ihr Ziel gelangen. Während Ihrer dreijährigen Ausbildung lernen Sie den Umgang mit LKWs, Ladekränen und Baumaschinen.
Die Ausbildung findet sowohl in der Berufsschule in Schorndorf als auch im Ausbildungsbetrieb statt. In den ersten 18 Monaten der Ausbildung stehen die Grundlagen auf dem Stundenplan. Sie lernen sämtliche Sicherheitsrichtlinien kennen und ganz ohne Papierkram läuft natürlich auch der Arbeitsalltag von Berufskraftfahrern nicht ab. Daher lernen Sie, wie Abrechnungen erstellt, erbrachte Leistungen dokumentiert und Fahrten nach wirtschaftlichen Aspekten geplant und organisiert werden. Natürlich möchten Sie so schnell wie möglich ans Steuer. Bevor Sie aber auf die Straßen losgelassen werden, heißt es noch, sich mit der Funktionsweise der Fahrzeuge vertraut zu machen.
Im zweiten Teil der Ausbildung kann es dann endlich mit dem Fahrtraining losgehen - und das hat es in sich. Ihre Lehrfahrzeuge werden eine Mindestlänge von 16m haben. Diese lernen Sie dann über öffentliche Straßen nicht nur sicher, sondern auch wirtschaftlich zu führen.

hagebaucentrum Bolay GmbH & Co. KG
3.4POWERED BYkununu
Jetzt auf diesen Job bewerben
Erhalten Sie Stellenangebote vor allen Anderen! Erstellen Sie einen Job Agenten für Rutesheim